Project Description
Rolf Benz freistil
freistil 162 Sofa

Freistil für Freigeister richtet sich an jung gesinnte, stilbewusste Menschen. Mit bunten Designs, Modularität und Flexibilität ideal als Familiensofa oder für das fröhliche Chaos mit Stil. Sofas trennen die Menschheit in zwei Gruppen: den Freund des Knautschig-Weichen und des Puristisch-Strengen. Bei den Sofas und Wohnlandschaften von freistil bekommen Sie beides. Ob Wohnlandschaft, bei der man die Elemente immer mal wieder neu anordnen kann oder Einzelsofas, die durch das Ergänzen von Hocker oder Einzelsessel eine individuelle Zusammenstellung erfahren. Eben immer optimal auf Ihren Wohnraum abgestimmt. Sie merken also, wer sich ein freistil Möbel ins Haus holt, ist immer in angenehmer Gesellschaft.
Bleibt noch zu erwähnen, dass Sie die große Auswahl an Stoffen und Leder begeistern wird.

null

Ausgezeichnet mit dem ``Blauen Engel``

freistil 162

Steckbrief

Modelle
Korpus-Sofa in den Breiten: 192 cm, 212 cm und 232 cm
Korpus-Anreihsofa (li oder re) in den Breiten: 157 cm, 177 cm und 197 cm
Korpus-Eck-Anreihsofas (li oder re) in den Breiten: 192 cm, 212 cm und 232 cm
Korpus-Abschlusssessel mit Polstersitz (li oder re): 117 x 172 cm
Polsterbank: 92 x 80 cm

Kissen zum Programm
Rückenkissen hoch: 75 x 46 cm
Rückenkissen niedrig: 75 x 38 cm
Kopfstütze (nicht für niedrigen Rücken geeignet)
Polsterkissen: 35 x 35 cm
Polsterkissen lang: 54 x 27 cm
Kissen: 45 x 45 cm

Fußausführung
Kunststoff-Rundrohrfuß: Mattchromoptik (Standardfuß) oder Glanzchromoptik
Winkelfuß: glanzchrom oder Strukturlack schwarz
Kegelfuß: Eiche natur (H98) oder Eiche dunkel (H65)
Rundrohr-Rahmengestell: glanzchrom
Kufen-Rahmengestell: glanzchrom
Diagonalfuß: glanzchrom oder Strukturlack
Kegelfuß geneigt: Eiche natur (H98) oder Eiche dunkel (H65)

Sitzmaße
Sitztiefe: 75 cm
Sitzhöhe: wahlweise in 40 cm oder 43 cm

Hinweise
Niedrige Anreihsofas können immer an die Seitenteile hoher Sofas und Anreihsofas angereiht werden. Die Höhen und Profile sind identisch.
Dieses Programm ist designbedingt leger gepolstert und neig zur Wellenbildung in der Polsteroberfläche und bedarf daher einer höheren Unterhaltspflege.